Mathias Past als Vortragender: „Die richtige Strategie für Gründer“ in der Wirtschaftskammer Schwechat

Mathias Past als Vortragender: „Die richtige Strategie für Gründer“ in der Wirtschaftskammer Schwechat
„Die richtige Strategie für Gründer“ Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist eine große und wichtige Entscheidung im eigenen Leben! Dieser Schritt muss entsprechend geplant werden. Mit der richtigen Strategie von Beginn weg können angehende Unternehmerinnen und Unternehmer viel Zeit und Energie sparen und kommen schneller ans gewünschte Ziel!

Mathias Past als Vortragender bei der JUTA 2016 Thema „Barrierefreiheit“

Mathias Past als Vortragender bei der JUTA 2016 Thema „Barrierefreiheit“
Barrierefreiheit betrifft uns alle! Manchmal ist es uns nur nicht bewusst, wie umfangreich diese Thematik ist: Probleme beim Gehen mit Gipsfuß, schweres Gepäck beim Reisen, unverständliche Lautsprecherdurchsagen, unleserliche Power Point Folien und vieles mehr. Neben der sozialen Komponente spielen auch wirtschaftliche Hintergründe und gesetzliche Rahmenbedingungen eine entscheidende Rolle: Seit 01.01.2016 ist das Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz vollumfänglich in Kraft. Es soll den ca. 1,7 Millionen Menschen mit dauerhaften Beeinträchtigungen in Österreich (ca. 20 % der Gesamtbevölkerung) zu mehr Gleichstellung in allen Lebensbereichen verhelfen!

Mario Freiberger und Mathias Past informierten über die Do’s and Dont’s bei der Erstellung des Businessplans

Im April 2015 fanden die Gründertage, unter dem Motto "Frühstücken und Informieren - Gestärkt an den Start", der Wirtschaftskammer Niederösterreich statt. Mag. (FH) Mario Freiberger und Mag. (FH) Mathias Past referierten über das Thema "Keine Angst vor dem Businessplan". Die Besucherinnen und Besucher freuten sich über ein kostenloses Frühstück und erhielten wertvolle Tipps aus der Praxis. Der "runtastic" Businessplan wurde als positives Beispiel herangezogen und gemeinsam gesprochen. Auch die persönlichen Fragen der anwesenden Personen konnten im Rahmen des Vortrages beantwortet werden.

Mathias Past als Vortragender bei der Veranstaltung „Selbstständig? Ja bitte!“ an der Fachhochschule des BFI Wien

Mathias Past als Vortragender bei der Veranstaltung „Selbstständig? Ja bitte!“ an der Fachhochschule des BFI Wien
Am 18.03.2015 lud die Fachhochschule des BFI Wien zur Veranstaltung „FH AbsolventInnen gründen Unternehmen“ ein. Rund 50 Interessierte nahmen am Vortrag der Jungen Wirtschaft (Jürgen Tarbauer), dem Gründercenter der ERSTE Bank (Roland Gehbauer), sowie den drei Absolventinnen und Absolventen Mathias Past (Studiengang LOGT), Angelika Musil (Studiengang EWUF) und Peter Fasol (Studiengang PIT) teil.

LR Bohuslav auf Betriebsbesuch bei LOGSOL e.U.

LR Bohuslav auf Betriebsbesuch bei LOGSOL e.U.
Am 6. Juni 2014 besuchte Niederösterreichs Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav LOGSOL! Empfangen wurde sie dabei in herzlicher Atmosphäre von Mag. (FH) Mathias Past, CMC sowie von Moosbrunns Bürgermeister Gerhard Hauser. Nachdem sich LR Bohuslav schon zur gelungenen Büroeröffnung im September 2013 als Festrednerin und Gratulantin eingestellt hatte, nahm sie die damalige Einladung wahr und absolvierte einen weiteren Betriebsbesuch in den Büroräumlichkeitenvon LOGSOL.